Backend

Fachbegriff für jene Seite der Website, in der Programmierer*innen und Web-Redaktor*innen arbeiten – dies bedingt die entsprechenden Zugangsdaten.

Trotz Frontend-Editor in modernen CMS müssen folgende Änderungen nach wie vor meist im Backend vorgenommen werden:

  • Seiten erstellen oder löschen
  • Inhalte übersetzen
  • Inhalte (un)sichtbar machen
  • Seiten umbenennen
  • Seiten verschieben
  • Download-Dokumente ablegen
  • Meta-Tags setzen für die Suchmaschinen-Optimierung

<< zurück zur Übersicht