Investor Relations

Synonyme: Finanzkommunikation, Investorendialog

Aktiver Dialog von Kapitalgesellschaften (AG, GmbH) mit den Aktionären, Investoren, Analysten und Finanzmedien mit dem Ziel, das eigenen Rating und die Bonität zu optimieren, um so bei Bedarf zusätzliche Finanzen problemlos zu erhalten.

Das wichtigste strategische Ziel ist die Steigerung des Umsatzes gehandelter Aktien, um Kursschwankungen durch zu niedrige Umsätze bzw. eine Unterbewertung zu vermeiden. Ein weiteres Ziel ist es, seine Investoren zu kennen, um ihnen bei Aktienkäufen und -verkäufen zu helfen und um feindliche Übernahmen zu erschweren.

Investor Relations sind ein Instrument der Unternehmenskommunikation.

<< zurück zur Übersicht