Korrespondenz

Eine wichige Form der Kommunikation einer Unternehmung mit ihren Stakeholder/Zielgruppe/n, die im Normalfall an der Unternehmenskommunikation «vorbei» geht – und auch in vielen Kommunikationsstrategien fehlt.

Zur Korrespondenz gehören folgende Mittel:

  • Telefonat (z.B. Hotline/Helpdesk/Kundendienst/…)
  • E‑Mail
  • Brief
  • Offerte
  • Rechnung
  • Mahnung

Oft wird solche Korrespondenz durch Mitarbeitende/Abteilungen vorgenommen, die bezüglich (Unternehmens-)Kommunikation wenig Vorkenntnisse besitzen. Nicht immer stimmen deshalb die Boschaften der Korrespondenz mit der Kommunikationsstrategie überein.

<< zurück zur Übersicht