Mediengespräch

Veranstaltung, an der eine oder mehrere Personen ausgewählte Medienschaffende über ein Thema informieren und Fragen beantworten – meist, bevor dieses akut wird.

Ziel eines Mediengesprächs ist die mittel- bis langfristige Berichterstattung – nicht die kurzfristige wie bei der Medienkonferenz oder beim Point de presse. In einer meist kleineren (ausgewählten) Runde kann ein Thema tiefergehend erörtert und diskutiert und können die anwesenden Medienschaffenden auf eine bevorstehende öffentliche Diskussio vorbereitet werden.

Mediengespräche dienen gleichzeitig der gezielten Kontaktpflege mit Journalist*inn*en – eine zentrale Aufgabe für langfristig nachhaltige Medienarbeit.


>> Kürze&Würze

<< zurück zur Übersicht