Medienmappe

Gesammelte Informationen in schriftlicher Form zu einer Medienkonferenz:

  • in gedruckter Form persönlich abgegeben/überreicht den teilnehmenden Medienschaffenden vor Ort
  • meist vorab oder im Anschluss versandt (E‑Mail, selten Post) resp. auf der Website aufgeschaltet

Eine Medienmappe umfasst im Allgemeinen:

  • eine zusammenfassende Medienmitteilung
  • schriftliche Referate
  • Grafiken
  • Fotos
  • Download-Links für hochaufgelöste Fotos sowie Audios/Videos
  • Hintergrundinformationen wie: Positionspapier, Vereinbarung o.ä.

<< zurück zur Übersicht