Unternehmenskultur

Synonyme: Firmenkultur, Organisationskultur

Dieser Begriff steht für die Denk- und Handlungsmuster sowie die Normen, Werte und Symbole innerhalb einer Unternehmung. Diese gemeinsamen Werte, Normen und Einstellungen prägen die Entscheidungen, die Handlungen und das Verhalten aller Unternehmungsmitglieder.

Die Unternehmenskultur wirkt auf jeder Ebene des Managements – sie äussert sich z.B. darin,

  • wie Entscheidungen gefällt und kommuniziert werden (Top Down, Buttom Up, partizipativ)
  • wie Mitarbeitende und Teams geführt werden (Führungsverhalten und Führungskultur)
  • wie die Kommunikation gepflegt wird (Interne Kommunikation, Unternehmenskommunikation gegen aussen)
  • welche spezifischen Regeln gelten (Duzen/Siezen, Dresscode, Spielregeln, Rituale)
  • wie die Mitarbeitenen miteinander und die Abteilungen/Teams untereinander umgehen (Konkurrenz, Silo-Denken, Teamgeist)
  • welcher Umgang mit Kund*inn*en und Lieferanten gepflegt wird

Unternehmenskultur zeigt sich einerseit nach innen (Employer Branding), wirkt aber auch nach aussen und beeinflusst entscheidend die Reputation – und damit letztlich den wirtschaftlichen Erfolg.

Jede Unternehmung hat eine Unternehmenskultur. Eine gute Unternehmenskultur will gezielt aufgebaut und gepflegt sein – sie entwickelt sich weiter, um die Unternehmung zukunftsfähig zu machen und zu halten.

<< zurück zur Übersicht